Massagetherapie

Die Massagetherapie ist eine der ältesten Behandlungstechninken der Welt. Schriftliche Überlieferungen stammen aus dem chinesichen Raum aus dem Jahre 2600 v. Chr. Man geht aber davon aus, dass diese Behandlungsmethode viel älter ist. Die klassische Massage lockert verspannte Muskelpartien und kann unterstützend mit den anderen Therapieformen kombiniert werden. Positiv beeinflusst wird dadurch die Durchblutung, der Stoffwechsel, der Kreislauf, der Blutdruck, die Atmung und das Wohlbefinden.

Seid ihr interressiert?

Dann bucht jetzt einen Termin.